JSG Willingshausen verstärkt sich! 
Die JSG Willingshausen war in den vergangenen Monaten der Pandemie nicht untätig. Zunächst konnten einige neue Betreuer für den Jugendbereich gewonnen werden, die aktuell auch die Trainer C-Lizenz des Hessischen Fußballverband erwerben.Somit kann in den nächsten Jahren ein qualitativ hochwertiges Training für Kinder und Jugendliche in allen Altersklassen garantiert werden. 
Kürzlich konnte sich die JSG dann noch über die Zusage von einem erfahrenen und eingespieltem Trainerteam freuen. Martin Hölzer und Benjamin Hoos schließen sich der JSG Willingshausen an. Beide waren zuvor beim FC Schwalmstadt als Trainerteam des 2012er Jahrgangs erfolgreich aktiv. 
Die fußballlose Zeit nutzen die drei JSG- Stammvereine Antrefftal, Wasenberg und Zella/Loshausen außerdem für regelmäßige Videokonferenzen, um Ideen, u.a. zur Werbung  und zu Veranstaltungen im Jugendfußballbereich zu erarbeiten. 
Für das schönste Hobby der Welt, sucht die JSG Willingshausen weiterhin Jungen und Mädchen für alle Altersklassen. Jeder junge Kicker ist herzlich willkommen. 
Wenn auch ihr Lust habt bei der JSG Willingshausen zu kicken, meldet euch gerne bei den Ansprechpartnern der jeweiligen Jugend. (siehe angehängte Bilder)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.